KONTAKT:

siehe  Team oder

nutzen Sie unser Kontaktformular.

Liebe Teilnehmer, bitte beachten Sie folgende Punkte:

  • Telefonnummern der Meldestelle, Schmied, Chef-Steward und der Stallmeister finden Sie auf der Zeiteinteilung.
    
  • Der  Meldeschluss ist einzuhalten. Die Anfangszeiten können sich nach Meldeschluss ändern. 
    
  • Die Turnierleitung behält sich vor, den Beginn der Prfg zu verlegen u. durch Aushang/Ansage bekannt zu geben.
    
  • Alle Reiter, die sich an 1.-6. Stelle platziert haben, sind verpflichtet, an den Siegerehrungen u. Ehrenpreisübergaben teilzunehmen. Bei Nichteinhaltung entfällt  der Anspruch auf Geld- u. Ehrenpreise.
    
  • Stallungen für die Pferde des CSI  sind in nummerierten Zelten. 
    
  • Offizieller Turnierbeginn ist Donnerstag, 23.4.2015 um 12.00 Uhr.
    
  • Alle Stallplätze sind bis Sonntag, 26.04.2015, 20.00 Uhr zu räumen.
    
  • Nur den Stallmeistern, den Stable Kings,  obliegt die Einweisung der Pferde in die Stallungen.
    
  • Stroh, Heu und Späne  kann zu je 6 € nach Zahlung/Buchung in der Meldestelle bei den Stable Kings  bezogen werden.
    
  • Stromausweise für den elektrische Anschluß erhalten die Teilnehmer an der Meldestelle. 
    
    • Ohne diesen Stromausweis wird die Verbindung zum Stromnetz durch unsere Mitarbeiter dauerhaft unterbrochen. Defekte Kabel werden eingezogen und unbrauchbar gemacht.
      
    • Der Stromausweis  ist stets sichtbar in das Fahrzeug zu legen.
      
  • Die Stallungen sind ab Mittwoch, den 22.4.15 um 15.00 h offiziell geöffnet
    
  • Trainingstag ist Mittwoch, den 22.4.15, von 8.00 h bis 20.00 h mit allen Wassergräben und Hindernissen auf dem Hauptplatz. Gleichzeitig bitte nur 6 Pferde. Hindernisshöhe selbst aufbauen. 10 € sind am Einritt vor dem Training beim Stewart Herrn Heino Hünnike zahlen. Schäden müssen ersetzt werden. Teilnahme auf eigene Gefahr. 
    
ZE SE 2015 NEU .pdf
PDF-Dokument [540.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bad Segeberg Jumping